Skihütte

Mit mein Dad Ski Ausflug in Tirol

Scherer Simeon in der Wohnung gegenüber

Scherer Simeon war am 13.12 drinnen und am 14.12 ca. 15:08
ist er aus dem Stiegen Haus raus-gekommen

Dad&[email protected]

gl-ar300m nand aka pineapple +oled(ssd1306)+rtl8187-ic2-gpio-custom full ubi storage access

haha

shit video of botloog without any notice of misfunctionor else without modding bootlog :)

DOWNLOAD:
gl-ar300m-NAND-oled-pineapple-20171017_235036.tar.7z

endlich habe ich schon wieder einmal die pineapple firmware portiert. der mega geile gl-ar300m war einfach perfekt dafür.
zu beginn habe ich für den nor speiche die firmware mit openwrt  buildroot-cc gebaut. ging ohne probleme.

debian 8.9 (x64) VMWAREIAMGE OSBOXES:
su
apt-get update
apt-get install subversion build-essential git-core libncurses5-dev zlib1g-dev gawk flex quilt libssl-dev xsltproc libxml-parser-perl mercurial bzr ecj cvs unzip git wget sudo 
git clone https://github.com/domino-team/openwrt-cc.git
git clone https://github.com/devttys0/binwalk.git
cd binwalk
./debs.sh
sudo python3 setup.py install
 wget -O upgrade-1.1.3.bin https://www.wifipineapple.com/downloads/nano/1.1.3

[email protected]:~/Downloads$ binwalk -te upgrade-1.1.3.bin

DECIMAL HEXADECIMAL DESCRIPTION
——————————————————————————–
512 0x200 LZMA compressed data, properties: 0x6D,
dictionary size: 8388608 bytes, uncompressed
size: 3420708 bytes
1134468 0x114F84 Squashfs filesystem, little endian, version 4.0,
compression:xz, size: 13089146 bytes, 2102
inodes, blocksize: 262144 bytes, created:
2016-10-28 05:42:31
cd _upgrade-1.1.3.bin.extracted/
cp -R squashfs-root ../../openwrt-cc/files
# sqzashfs-root kopieren und ins buildroot verzeichnis als files #kopieren dei anderen dateien sind kernel welche wir ja sleber baue #und deshaltb ned benötigen da wir ja ein anadere hardware haben #als das original
cd /home/raimond/openwrt-cc/
rm -rf files/lib/modules/3.18.36
rm -f files/sbin/modprobe
## onion omeaga feed for oled easy handle like on onion board #COMMING SOON pienapple on onion omega (looking forward to #get the new onion2 omeaga) coming soon
echo “ src-git onion https://github.com/OnionIoT/OpenWRT-Packages.git“ >> feeds.conf.default
./scripts/feeds upate -a
./scripts/feeds install -a
##############################
##from any orginal image cp from it 2 files
#/etc/fw_env.config
#/etc/config/ubootenv
# uboot env should have !!!!!!!!!!!!!!!!!
#boot_dev=on
#u can lookup with fw_printenv

#if not already set , setit with :
fw_setenv boot_dev on
############################
#
#
echo „/dev/mtd1 0x0 0x10000 0x10000“ > files/etc/fw_env.config
#####
cat << EOF >> files/etc/config/ubootenv
config ubootenv
option dev ‚/dev/mtd1‘
option offset ‚0x0‘
option envsize ‚0x10000‘
option secsize ‚0x10000‘
EOF
################
# so und mit diesen 2 dateien habe ich dann acuh keinen kernel #panic mehr welche ich beim #den ersten versuchen auf dem nand #speicher hatte
#i2c oled ssd1306 einfach an den i2c pins hängen und mit dem #zusatz der leztzen zeile in der rc.local im buildroot wird dann nach #dem ersten neustart nach dem flashen der gesmte inhalt der jetzt #noch vorhanden rc.local gelöscht was in der letzten zeile eben #geschciht davor werden eingige config gesetzt ich habe natürlich #noch den cli für i2c kernel modul zu loaden dazugeschrieben der #geht halt erst nach dem man das board neugestartethat erst was #sowieso von slebst neubootet nach erfolgereichen flashen.
#voila
#pineapplpe fw mit 128 m speicher :))
#display mit oled-exp help nachscahuen easy 2 use
#ist natürclich auch scohn in der firmware fdrinnen habe auch alle #module uinstalliert alle gehen üproblemlos ohne jegliche #prolemem
#habe auch die dhp network confgi s angebpasst damit die 2 ethnet #anschlüsse funkkionieren und den usb0 der bei der nano fw ist #habe ich vorerwrtmal drinnen stehen gelassen
cd ~/openwrt-cc
./scripts/feeds update -a
 ./scripts/feeds install -a
make menuconfig
make

for nand flash benütze die img datei welche nach erfolgreichen build im bin/ar71xx  zu finden ist

einfach mit binwalk die upgrade firmware geloaded  von wifipineapple nano 1.3  version

binwlak (pythonicht auf den nor speicher welcher ganz ohne probleme zu  bauen ging sonden auf den 128 mb großen nand speicher.

gl-ar300m added oled ssd1306

GL-AR300M – GLI

mit oled display ssd1306

(und das geilste auf dem norflash speicher ist pienapple firmware einfash per switch button umschalten)

 

info from
https://wiki.onion.io/tutorials/cross-compile
https://wiki.openwrt.org/doc/hardware/port.i2c
https://github.com/domino-team/openwrt-cc
https://github.com/mkschreder/hack-ssd1306-openwrt

feeds.conf:

src-git packages https://github.com/openwrt/packages.git;for-15.05
src-git luci https://github.com/openwrt/luci.git;for-15.05
src-git routing https://github.com/openwrt-routing/packages.git;for-15.05
src-git telephony https://github.com/openwrt/telephony.git;for-15.05
src-git management https://github.com/openwrt-management/packages.git;for-15.05
src-git shadowsocks https://github.com/shadowsocks/openwrt-feeds.git
src-git onion https://github.com/OnionIoT/OpenWRT-Packages.git
#src-git targets https://github.com/openwrt/targets.git
src-git oldpackages http://git.openwrt.org/packages.git
#src-svn xwrt http://x-wrt.googlecode.com/svn/trunk/package
#src-svn phone svn://svn.openwrt.org/openwrt/feeds/phone
#src-svn efl svn://svn.openwrt.org/openwrt/feeds/efl
#src-svn xorg svn://svn.openwrt.org/openwrt/feeds/xorg
#src-svn desktop svn://svn.openwrt.org/openwrt/feeds/desktop
#src-svn xfce svn://svn.openwrt.org/openwrt/feeds/xfce
#src-svn lxde svn://svn.openwrt.org/openwrt/feeds/lxde
#src-link custom /usr/src/openwrt/custom-feed

 

 

my build gl-ar300m-oled-20171016_190635.tar.7z
Download avaiable at:
http://dl.raimond.org

http://dl.raimond.org/gl-ar300m-oled-20171016_190635.tar.7z

 

 

opkg install oled-exp libonionoledexp

opkg install kmod-i2c-gpio-custom kmod-i2c-core
insmod i2c-dev
insmod i2c-gpio-custom bus0=0,17,16

check
dmesg

 

raimond.at is back again

die wollten mir schon wieder die Homepage verbieten, von Freitag bis Dienstag war ich mit at offline

Sehr geehrter Herr Wagner,

uns liegt ein Gerichtsbeschluss vor der uns dazu auffordert Sie bezgl Ihrer Website raimond.at zu kontaktieren.

Konkret geht es um eine Unterlassungsklage und Sie sind verpflichtet den folgenden Artikel von Ihrer Website
zu entfernen: „My Dad Helmut Wagner has been killed 2007 by local mobs as middleman of 100Kg“

https://raimond.at/my-dad-helmut-wagner-has-been-killed-by-local-mobs-as-middleman-of-100kg-cocaine-in-salzburg-austria-2007/

Bitte führen Sie die Löschung bis spätestens Mittwoch, den 2.8.2017 durch und geben Sie uns dazu eine kurze Rückmeldung.

Falls die Löschung nicht stattfindet, müssen wir Ihre Services leider am Donnerstag, den 3.8.2017 zwangsweise
deaktivieren und Ihre Website vom Netz nehmen.

Zudem ist uns aufgefallen, dass Sie momentan ein Minusguthaben von -59.40€ haben. Bitte gleichen Sie Ihr Guthaben so bald
wie möglich aus da wir Ihre Services sonst ebenfalls vorübergehend deaktivieren müssen.

Ihren Guthabenstand können Sie im Control Panel unter [Mein Konto] -> [Guthaben aufladen] ausgleichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Ihr easyname Support Team


easyname – Domains for smart people

Tel: +43 (0)1 / 353 22 22
E-Mail: [email protected]

Facebook: http://facebook.easyname.com
Twitter: http://twitter.com/easyname
Youtube: http://youtube.easyname.com


easyname GmbH
Fernkorngasse 10/3/501
1100 Wien
Firmenbuchnummer: 402196s
Behörde gem. ECG: Handelsgericht Wien

%d Bloggern gefällt das:
Visit Us On Google PlusVisit Us On YoutubeVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On InstagramVisit Us On LinkedinCheck Our Feed