Dad

Helmut Wagner wurde  von den lokal amtsbekannten  Verbrechern  Hubert Kern und Konrad Kamer (damals noch Konrad Fink)  2007 in Salzburg ermordet.
Mittelsman von 100 Kg peruanisches Kokain

2007 Hubert Kern und Conny Fink haben von meinen Dad Helmut Wagner 100 kg peruanisches Kokain an sicher an sich gerissen.
Seit Weihnachten 2012,  kurz bevor ich 30 Jahre alt wurde, ist mir unter anderem aufgefallen das ich von privaten Personen observiert werde. 
2013 habe ich 2 IP-Kameras aufgebaut.

Die Familie welche ober mir wohnte in der Ernst-Mach Str. 26 hatten die Scherer als Besucher und die kamen und gingen in die Wohnung als ob es ihre eigene wäre, aber immer so unauffällig wie es nur möglich war. (ich bin von dort weggezogen) Bis ich sie auf der cam sah hatte ich fast jeden 2 Tag Kontakt mit Ihnen.
Das sind die Stiefkinder von Hubert Kern: Simeon Scherer , Roman Scherer und Richard Scherer sind die Personen die in die Wohnung ober mir  , auch Conny Fink von mir dort gesehen worden.

Ich bin dann in eine neue Wohnung in Maxglan gezogen. Am Tag der Schlüssel Übergabe sah ich Richard Scherer aus der Wohnung unter mir rausgehen. Auch diese Wohnung  läuft auf  anderen Namen und mit einer einer  eigenen Schein Familie  ( ist wohl am unauffälligsten wenn man von solchen Wohnungen das zeig verteilt.
Es kann sich sich jeder vorstellen wie und wenn Hubert Kern und Conny Fink dazu bestochen haben diese Wohnung unter mir zu-erhalten und eine Schein Familie dort hinzuzupflanzen.

since 12.02 i recognized  in peru  i am observed by peruvian guys ( private detective a lot of them  ) i am sure they were paid from those in austria

Die Verteilung erfolgt aus diesen 2 Wohnungen
Ernst-Mach Str. 26 / 1 Stock, 5020 Salzburg, Austria

   Zaunergasse 32/2 Stock, 5020 Salzburg, Austria

 

 

 

 aus diesen 2 Wohnung verteilten bzw verteilen sie die sachen mit jeweils einer dazugehörigen Schein Familie (klingt verrückt aber wenn man bedenkt, die haben ja 100 kg und haben nichts dafür bezahlt, dann scheuen sie auch keine kosten bzw unauffälliger mit einer schein Familie ) 
Seit 2008 haben die beiden mehrer kleine Spiel Kasinos und das

FKK Mystic, Grenzwaldweg 4, 5071 Wals-Siezenheim, Österreich

 

 

 

gebaut aus einen Bruchteil vom Ertrag von den  100 Kg Kokain.
In diesen Betrieben wird auch so viel wie möglich/ bzw was gerade an sauberen Geld benötigt wird rein gewaschen.

Wenn man sich die Laufbahn bis 2007 und ab 2007 ist der verlauf derartig abstrakt.
Pleitegeier Conny Fink (Konrad Kamer) der die casanova nur mit Bilanz Fälschung verkaufen konnte um auf die  laufenden  hypotheken noch ein plus zu erzielen um die Anzahlung für das fkk mystic zu bekommen mit dem wissen das dies im nachhinein sowieso zu Geld buse zu begleichen ist.

Die Scherer (Roman Scherer, RIchard Scherer, Simeon Scherer)damals noch die jährlichen Besucher der Justizanstalt 
und Hubert Kern der heutzutage komplett von dem Rotlicht verschwunden ist und das ab genau ich damit angefangen habe dass mein Dad nicht eines natürlichen Todes gestorben sein kann.
ist natürlich klar der Hauptgrund liegt an den mitteln bzw Qualität/ höhe des reinhalts gehalt vom weißem und natürlich die enorme menge was denen einen großen Einflussbereich wiedergibt.

 

PS:an alle, die  mich aus welchen gründen auch immer  mich observiert haben, die von anderen Menschen manipuliert wurden,
die einen großen finanziellen nutzen davon ziehen.

No tags for this post.